Dunkelblaue Schrift auf rosa Hintergrund: #NoNIPT-Update: Jetzt neu: Der Stern * 
am Ende unseres Namens. #NoNIPT– Bündnis gegen die Kassenfinanzierung des Bluttests auf Trisomien* – So heißt das Bündnis jetzt, weil wir uns gegen die Kassenfinanzierung jeglicher nicht-invasiver Pränataltests ohne Therapieoption einsetzen. Darüber steht: Selektive Pränataldiagnostik – Wollen wir das wirklich? Unter der Schrift steht: #NoNIPT, Bündnis gegen die Kassenfinanzierung des Bluttests auf Trisomien* – www.NoNIPT.de

Jetzt neu: Der Stern* am Ende unseres Namens

Haben Sie ihn bereits bemerkt? Wir haben unserem Bündnisnamen ein „*“ hinzugefügt: #NoNIPT – Bündnis gegen die Kassenfinanzierung des Bluttests auf Trisomien. Das „*“ markiert die Trisomien als Platzhalter für weitere genetische Eigenschaften, nach denen per NIPT bereits gesucht werden mehr erfahren

Dunkelblaue Schrift auf rosa Hintergrund: Die Broschüre 
zur Kampagne ist 
jetzt online. 100 Stimmen und alle wichtigen Informationen übersichtlich zusammengefasst. Jetzt lesen und möglichst vielen Menschen schicken – sehr 
gerne auch euren Bundestagsabgeordneten. Darüber steht: Selektive Pränataldiagnostik – Wollen wir das wirklich? 100 Stimmen für #NoNIPT. Unter der Schrift steht: #NoNIPT, Bündnis gegen die Kassenfinanzierung des Bluttests auf Trisomien – www.NoNIPT.de

Die Broschüre zur Kampagne steht zum Download bereit! – 100 Stimmen für #NoNIPT

Wir haben die vielfältigen Perspektiven der Kampagne „100 Stimmen für #NoNIPT“ zum Nicht-invasiven Pränataltest (NIPT) auf Trisomien, Hintergrundinformationen und Kritikpunkte in einer übersichtlichen Broschüre für Sie zusammengefasst: „Selektive Pränataldiagnostik – Wollen wir das wirklich?“ Die Broschüre kann ab sofort bestellt mehr erfahren