Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heinrich-Böll-Stiftung | Lesung: Selbstbestimmte Elternschaft. Reproduktive Gerechtigkeit als feministische Forderung.

10. Februar, 19:00 - 21:00

Kostenlos

https://crm-gate.boell.de/crm/mailing/mail.php?reset=1&id=3699

Lesung mit:
Yandé Thoen-McGeehan, Susanne Schultz, Niki Drakos & Taleo Stüwe, Autor*innen des Handbuches „Feministische Perspektiven auf Elternschaft

Details

Datum:
10. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Heinrich-Böll-Stiftung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner